Deutschstunde #12

Die Angst-Show Teil 1

  1. Ludwig Hirsch – Angst
  2. Blumfeld – Testament der Angst
  3. Die Nerven – Angst
  4. Feine Sahne Fischfilet – Bevor Du aufstehst
  5. Casper feat. Drangsal – Keine Angst
  6. DISSY – angst,
  7. Haiyti, Die Achse – Angst
  8. Betterov – Angst
  9. Die Toten Hosen – Angst
  10. Farin Urlaub Racing Team – Keine Angst
  11. Bosse – Alter Affe Angst
  12. Die Hšchste Eisenbahn – Zieh mich an
  13. Kettcar – Das Gegenteil von Angst
  14. Thees Uhlmann – Danke für die Angst
  15. Hildegard Knef – Insel meiner Angst

Die Angst-Show Teil 2

  1. Milliarden – Die Angst
  2. Heisskalt – Angst hab
  3. Jens Friebe – Nackte Angst zieh dich an wir gehen aus
  4. Matze Rossi – Ich habe keine Angst
  5. Voodoo Jürgens – Angst haums
  6. Slime – Wem gehört die Angst
  7. Van Holzen – Alle meine Freunde
  8. ZSK – Keine Angst
  9. Schmutzki – Panik in der Dizze
  10. Stephan Remmler – Keine Angst hat der Papa mir gesagt
  11. Marathonmann – Stigmata
  12. Solomun feat. Isolation Berlin – Kreatur der Nacht
  13. OOMPH! – Defekt
  14. Von Brücken – Lady Angst
  15. Thees Uhlmann – Menschen ohne Angst wissen nicht, wie man singt
  16. Fiva mit JRBB – Keine Angst vor Legenden
  17. Tocotronic – Keine Angst für niemand
  18. Wir sind Helden – Keine Angst mehr

4 Antworten auf „Deutschstunde #12“

  1. Much Respect, Albert!
    War eine sehr interessante Show.
    Bei Matze Rossi’s Song dachte ich erst es ist Axel von Wizo.
    Umso überraschender war es, dass dem nich so war.
    Als ich den Song nochmal auschecken wollte, fand ich raus, dass er eigentlich “Milliarden” heisst.

    Auf jeden Fall weiter so! Vielleicht mach ich auch mal ne deutsche Ausgabe vom Coffin Club.

    1. Hi Alex,
      Du hast natürlich völlig recht mit Matze Rossi. Da sind mir beim Aufnehmen der Sendung zwei Songs durcheinandergeraten. Eigentlich wollte ich “Ich habe keine Angst” spielen von Matze Rossi, hab dann aber Milliarden erwischt. Ist für mich der bessere Songs, wenn auch nicht so zum Thema passend.
      Freut mich sehr, dass die Sendung so gut ankam. Auf einen deutschen Coffin Club wäre ich auch sehr gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.